Weishaupt
Remeha
Junkers
Brötje
Viessmann
Herz
Hapero
elco
Buderus
Oertli
Wolf
Senertec

HERZ Firematic 80-301

firematic80-301

 

Leistungsbereich von 80 bis 301 kW

Die HERZ firematic 80/100/101/130/149/151/180/199/201/249/251/299/301 ist ein Biomassekessel zur Verfeuerung von Hackgut oder Pellets.

Unschlagbar kompakt, besonders sparsam und extrem wirtschaftlich.

 

 

 

  • Sauberste Verbrennung durch die Lambdasondensteuerung auch bei unterschiedlichen Brennstoffqualitäten
  • Der leise Betrieb des Kessels steht für hochwertig e Anlagenkomponenten
  • Niedrigste Emissionswerte zur Schonung unserer Umwelt

Die großen Vorteile der HERZ firematic

  • Energiesparende Antriebstechnik
  • Einfachste Bedienung
  • Konstant hoher Wirkungsgrad
  • Geringer Platzbedarf
  • Einsatz von hochwertigen Materialien
  • Automatische Reinigung der Brennkammer und des Röhrenwärmetauschers
  • Automatische Entaschung der Verbrennungs- und Flugasche in frontseitige Aschenbehälter
Bedienerfreundliche Touch-Regelung T-CONTROLT-Control
  • Komfortable Menüführung und einfacher Bildschirmaufbau
  • Fernvisualisierung und Fernwartung via Smartphone, PC oder Tablet-PC
  • Datentransfer und Softwareupdates via USB-Stick
  • Möglichkeit einer Modbus-Kommunikation

Technische Daten:

firematic 80 - 130

firematic80 130 sk

  80 100 101 130
Leistungsbereich bei HACKGUT (kW) 22,0-80 22,0-99 22,0-101 37,8-130
Leistungsbereich bei PELLETS (kW) 22,2-80 22,2-99 22,2-101 42,7-143
Abmessungen (mm)        
A1 Länge - Gesamt 1709 1709 1709 1709
A2 Länge - Verkleidung 1178 1178 1178 1494
B1 Breite 846 846 846 980
B1* Einbringbreite bei Demontage von Bauteilen 800 800 800 950
B1* Einbringbreite ohne Demontage der Verkleidung 907 907 907 1024
B2 Breite - mit Einschub 1636 1636 1636 1888
C4 Höhe 1690 1690 1690 1818
C9 Minimale Raumhöhe 2300 2300 2300 2400
D1 Rauchrohr - Durchmesser 180 180 180 200
E1 Mindestabstand vorne 800 800 800 1000
E2 Mindestabstand hinten 450 450 450 600
E3 Mindestabstand links 300 300 300 300
E4 Mindestabstand rechts 700 700 700 700
Kesselgewicht kg 1032 1032 1032 1370
Feuerungstechnischer Wirkungsgrad nıF % >94 >94 >94 >96
zulässiger Betriebsüberdruck bar 3,0 3,0 3,0 3,0
max. zul. Betriebstemperatur °C 95 95 95 95
firematic 80-100:
1... Vorlauf 2” IG 2... Rücklauf 2” IG
3... Füll/Entleeranschluss 1/2” IG
4a... Sicherheitswärmetauscher Eingang 1/2” IG
4b... Sicherheitswärmetauscher Ausgang 1/2” IG
firematic 130-201:
1... Vorlauf 2” IG 2... Rücklauf 2” IG
3... Füll/Entleeranschluss 1/2” IG
4a... Sicherheitswärmetauscher Eingang 1/2” IG
4b... Sicherheitswärmetauscher Ausgang 1/2” IG

 

firematic 149 - 301

firematic149 301 sk

 

  149 151 180 199 201 249 251 299 301
Leistungsbereich bei HACKGUT (kW)

37,8-

149

37,8-

155

 42,2-

180

 42,2-

199

 42,2-

201

 67,9-

249

 67,9-

251

 67,9-

299

 67,9-

301

Leistungsbereich bei PELLETS (kW)

42,7-

147

42,7-

155

 54,8-

183

 54,8-

199

 54,8-

201

 76,8-

256

 76,8-

256

 76,8-

299

 76,8-

301

Abmessungen (mm)                  
A1 Länge - Gesamt  2071  2071  2071  2071  2071  2672  2672  2672  2672
A2 Länge - Verkleidung  1494  1494  1494  1494  1494  1906  1906  1906  1906
B1 Breite  980  980  980  980  980  1116  1116  1116  1116
B1* Einbringbreite bei Demontage von Bauteilen  950  950  950 950   950  1065  1065  1065  1065
B1* Einbringbreite ohne Demontage der Verkleidung  1024  1024  1024  1024 1024   1230  1230  1230  1230
B2 Breite - mit Einschub  1888  1888  1888  1888  1888  2096  2096  2096  2096
C4 Höhe  1818  1818  1818  1818  1818  1911  1911  1911  1911
C9 Minimale Raumhöhe  2400  2400  2400  2400  2400  2600  2600  2600  2600
D1 Rauchrohr - Durchmesser  200  200  200  200  200  250  250  250  250
E1 Mindestabstand vorne  1000  1000  1000  1000  1000  1000  1000  1000  1000
E2 Mindestabstand hinten  600  600  600 600   600  800  800  800  800
E3 Mindestabstand links  300  300  300  300  300  300  300  300  300
E4 Mindestabstand rechts  700  700  700  700  700  700  700  700  700
Kesselgewicht kg  1370  1370  1370  1370  1370  2264  2264  2264  2264
Feuerungstechnischer Wirkungsgrad nıF %  >93  >93  >93 >93  >93  >93  >93  >93  >93
zulässiger Betriebsüberdruck bar  3,0  3,0  3,0  3,0  3,0  3,0  3,0  3,0  3,0
max. zul. Betriebstemperatur °C  95  95 95   95  95  95  95  95  95

 

Geeignete Brennstoffe für alle firematic Typen:
Holzpellets gemäß
– EN 14961-2: Eigenschaftsklasse A1
– Swisspellet, DINplus, ENplus oder ÖNORM M7135
Holzhackschnitzel M40 (Wassergehalt max. 40%) gemäß
– EN 14961-4: Eigenschaftsklasse A1, A2, B1
und Partikelgröße P16B, P31,5 oder P45A
– ÖNORM M7133: G30-G50

 

Quelle: http://www.herz-energie.at

Copyright © 2017 Rodewalder Fachhandel GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.