Remeha
Oertli
Viessmann
Wolf
Brötje
Herz
elco
Junkers
Hapero
Senertec
Buderus
Weishaupt

MCZ TOBA

MCZ TOBAMCZ TOBA

Pelletheizofen mit minimalem Design durch das Fehlen der vorderen Luftaustritte; aus Stahl mit Vorderseite aus Keramik oder Speckstein; Abdeckplatte und Unterteil aus schwarzem pulverlackiertem Aluminium. Die Keramikvorderseite ist in den Farben white, und soapstone, black, bordeaux lieferbar.

 

 

 

 

Dieser Heizofen ist in den Ausführungen AIR, COMFORT AIR erhältlich.

Die Ausführungen AIR und COMFORT AIR verfügen über eine praktische Fernbedienung mit Thermostat, anhand der man: die Ein- und Ausschaltung programmieren, die gewünschte Temperatur einstellen, die Leistung und den Belüftung regeln, den Luftstrom für die verschiedenen Kanalsysteme regeln kann (nur COMFORT AIR Ausführungen)..

 

System "Relax": Das ist die Lösung, bei der eine Fernbedienung mit wenigenTasten und vielen bereits eingestellten Programmen(Einschaltung und Ausschaltung) vorgegeben ist, auch fürdiejenigen geeignet, die sich mit modernen technischen Geräte nicht gut auskennen. Daneben befindet sich in dieser Fernbedienung auch ein Raumthermostat, mit dem die Temperatur besser eingestellt werden kann, für ein besseres Wohnklima im ganzen Haus (nicht erhältlich für die Modelle AIR Face/Ego/Star und HYDRO). Damit der Heizofen oder der Kamin ganz bequem vom Sessel aus programmiert werden kann, ganz entspannt...

 

Technische Daten

Brennstoff Pellets
Max. Nutzheizleistung 8.00 kW
Min Nutzheizleistung 2.40 kW
Nennleistung 91.70%
Fassungsvermögen Behälter 37.00 lt
StündlicherMindestverbrauch 0.60 kg/h
Max. stündlicherVerbrauch 1.80 kg/h
Autonomie bei Mindestleistung 40.00 h
Autonomie bei Höchstleistung 13.00 h
Raumheizvermögen 196 m³ (*)
Durchmesser Rauchabzug 8 cm
Gewicht 140 kg
Empfohlener Abzug 10-0.10 Pa-mbar
Rauchgastemperatur 170 ºC
Massenreichweite des Rauchs 6.6 g/s

(*) Unter erwärmbarem Volumen versteht man die Anzahl der vom Produkt in einer durchschnittlich isolierten Umgebung erwärmten Kubikmeter, d. h. mit einem durchschnittlichen Kalorienbedarf von 35 kcal/h pro m3

Quelle: www.mcz.it

 

Copyright © 2017 Rodewalder Fachhandel GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.